Schlagwort-Archiv: Wuppertal

Großer Demoerfolg in NRW!

Doppeldemo Remscheid-WuppertalDem Aufruf des nordrhein-westfälischen PRO-Deutschland-Landesverbandes zu einer Doppelkundgebung gegen Asylchaos und Islamisierung in Wuppertal und Remscheid leisteten am Samstag insgesamt mehrere hundert Personen Folge. Insbesondere in der Fußgängerzone von Remscheid hatte PRO Deutschland zur Mittagszeit mal wieder ein echtes Heimspiel: Hunderte Versammlungsteilnehmer und interessierte Zuhörer vernahmen die Argumente der PRO-Bewegung und spendeteten reichlich Beifall, während einige Dutzend Linksextremisten frustriert im Abseits standen.

Redebeiträgen der örtlichen Ratsmitglieder Andre Hüsgen und Thorsten Pohl folgte eine Grundsatzrede des PRO-Deutschland-Landesvorsitzenden Markus Wiener zum anhaltenden Asyl-Tsunami und dessen Auswirkungen auf die Sicherheit, kulturelle Identität und demographische Zukunft der einheimischen Bevölkerung. Außerdem ergriff der Sprecher der Remscheider Bürgerinitiative für mehr Sicherheit, Volker Jahn, das Wort und forderte die Bürger zur Unterstützung der überparteilichen Bürgerwacht und des Pro-Deutschland-Kreisverbandes auf.

Weiterlesen

Protestdemo am 5. September: Wuppertal wehrt sich gegen den Asyl-Tsunami!

claudia_boetteDie Bürgerbewegung pro Deutschland unterstützt den Demonstrationsaufruf des Wuppertaler Oberbürgermeisterkandidaten Markus Stranzenbach gegen die geplante Massen-Asylunterkunft im Stadtteil Heckinghausen:

Am Samstag, 5. September, ruft der ehemalige Wuppertaler JU-Vorsitzende und aktuelle Oberbürgermeisterkandidat Markus Stranzenbach zu einer Demonstration gegen die geplante Massen-Asylunterkunft im 4-Sterne-Hotel „Art-Fabrik“ mitten im Stadtteil Heckinghausen auf. Die Protestveranstaltung wird um 15 Uhr in der Werléstraße beginnen, dann mit einer Demonstration zum Hotel „Art-Fabrik“ führen, wo die Hauptkundgebung stattfinden wird.

Weiterlesen